Zu Inhalt springen
Die letzten fünf für XF650, nutzen Sie die Gelegenheit
Die letzten fünf für XF650, nutzen Sie die Gelegenheit

Datenschutz-Bestimmungen

Cyrusher verpflichtet sich, Ihr Vertrauen in die Privatsphäre der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, zu wahren. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, um unsere Praktiken zu verstehen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verwenden und weitergeben.

Über unsere Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie die personenbezogenen Daten, die erfasst werden, wenn Sie die Website, Anwendung oder das Produkt von Cyrusher besuchen, die einen Link zu dieser Datenschutzrichtlinie („Service“) veröffentlichen, von dem Cyrusher-Unternehmen verwendet werden, dem der Service gehört („Cyrusher“, „wir“, „uns“ oder „unser“). Diese Richtlinie kann durch zusätzliche Datenschutzbestimmungen oder Hinweise in bestimmten Bereichen des Dienstes ergänzt werden.

Informationen, die wir sammeln

Der Dienst sammelt Informationen von Ihnen auf zwei Arten: direkt aus Ihrer Eingabe und automatisch durch die Technologien des Dienstes.

Von Ihnen bereitgestellte Informationen

Zu den Arten von personenbezogenen Daten, die der Dienst direkt von Ihnen erfasst, können gehören:

  • Kontaktdaten wie Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer;
  • Bildungs- und berufliche Hintergrundinformationen;
  • Benutzernamen und Passwörter;
  • Zahlungsinformationen, wie z. B. eine Kredit- oder Debitkartennummer;
  • Kommentare, Feedback, Beiträge und andere Inhalte, die Sie an den Dienst übermitteln; 
  • Interessen und Kommunikationspräferenzen.

Um auf bestimmte Inhalte zuzugreifen und zusätzliche Funktionen und Merkmale des Dienstes zu nutzen, bitten wir Sie, sich für ein Konto zu registrieren, indem Sie ein Registrierungsformular ausfüllen und absenden, in dem möglicherweise zusätzliche Informationen angefordert werden.

Wenn Sie sich für die Registrierung und Anmeldung über ein Drittanbieterkonto (z. B. Ihr Facebook-Konto) entscheiden, wird die Authentifizierung Ihres Logins von dem Drittanbieter durchgeführt und der Dienst erfasst Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und alle anderen Informationen über Sie Drittanbieterkonto, das Sie zu dem Zeitpunkt mit uns teilen, zu dem Sie die Erlaubnis erteilen, dass Ihr Konto im Dienst mit Ihrem Drittanbieterkonto verknüpft wird.

Automatisch gesammelte Informationen

Der Dienst sammelt auch automatisch über unsere Server und die Verwendung von Cookies (kleine Textdateien, die an Ihren Computer gesendet werden), Web-Beacons (auch bekannt als klare oder Einzelpixel-.gifs) und andere Technologien Informationen, die uns mitteilen, wie Sie die verwenden Dienst, wie zum Beispiel:

Internet Protocol ("IP")-Adresse, die verwendet wird, um Ihren Computer mit dem Internet zu verbinden;

Computer-, Geräte- und Verbindungsinformationen wie Browsertyp und -version, Betriebssystem, mobile Plattform und eindeutige Gerätekennung („UDID“) und andere technische Kennungen;

Clickstream-Daten des Uniform Resource Locator („URL“), einschließlich Datums- und Zeitstempel, Verweis- und Exit-URLs, von Ihnen verwendete Suchbegriffe und Seiten, die Sie im Service besucht oder gesucht haben; und

Bei standortbezogenen Diensten der physische Standort Ihres Geräts, um Ihnen relevantere Inhalte für Ihren Standort auf der Welt bereitzustellen.

Wir können Informationen, die Ihre Identität nicht preisgeben oder eine direkte Zuordnung zu einer bestimmten Person zulassen, wie Browser- und Geräteinformationen, anonyme Nutzungsdaten und aggregierte Informationen, für jeden Zweck verwenden und offenlegen, es sei denn, wir sind gesetzlich eingeschränkt. Wenn wir nicht personenbezogene Daten mit personenbezogenen Daten kombinieren, werden die kombinierten Daten so lange als personenbezogene Daten behandelt, wie sie kombiniert bleiben.

Sie können Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers und andere Tools steuern. Wenn Sie jedoch bestimmte Cookies blockieren, können Sie sich möglicherweise nicht registrieren, sich beim Dienst anmelden, auf bestimmte Teile des Dienstes zugreifen oder den Dienst nicht vollständig nutzen.

Verwendung Ihrer Informationen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um:

Bereitstellung des Dienstes für Sie, z. B. Gewährung des Zugriffs auf oder Lieferung unserer Produkte oder Dienstleistungen, Bearbeitung oder Erfüllung einer Bestellung oder Transaktion oder Verwaltung von Umfragen oder Werbeprogrammen;

Um auf Ihre Anfragen, Anfragen, Kommentare oder Bedenken zu reagieren;

Bereitstellen von technischem, Produkt- und sonstigem Support und dazu beitragen, dass der Dienst funktionsfähig und sicher bleibt;

Anbieten von kundenspezifischen Inhalten und individueller Personalisierung des Dienstes, um ihn relevanter für Ihre Interessen und Bedürfnisse zu machen;

Den Service, seine Anzeigen und Werbekampagnen und unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, zu bewerten und zu verbessern und neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln;

Identifizieren und Analysieren von Nutzungstrends, einschließlich für Forschungszwecke, Audits, Berichterstattung und Zahlung von Lizenzgebühren und Lizenzgebühren an Drittanbieter von Inhalten;

Benachrichtigung über Änderungen oder Aktualisierungen des Dienstes und unserer Produkte und Dienstleistungen; und

Bereitstellung von Sonderangeboten, Werbeaktionen, Umfragen und anderen Informationen über den Service sowie Produkte, Veranstaltungen und Dienstleistungen von uns, unseren verbundenen Unternehmen und nicht verbundenen Dritten wie Gesellschaften und Sponsoren.

Gelegentlich können wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten auch mit Informationen abgleichen oder kombinieren, die wir aus anderen Quellen erhalten oder die sich bereits in unseren Aufzeichnungen befinden, unabhängig davon, ob sie online oder offline oder von Vorgänger- oder verbundenen Konzernunternehmen für die oben beschriebenen Zwecke gesammelt wurden.

Offenlegung Ihrer Informationen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten weitergeben an:

Relevante Vertreter, Vertreter, Joint Venturer und Unternehmen, für die wir als Vertreter, Lizenznehmer oder Herausgeber tätig sind, wie Gesellschaften und Sponsoren;

Anwendbare Lieferanten und Dienstleister, einschließlich Redakteure, Gutachter, Kreditkartenverarbeiter, Kundensupport, E-Mail-Dienstleister, Versandhäuser und Versandagenten sowie IT-Dienstleister; und um uns bei der Herstellung und Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen, der Entwicklung und dem Betrieb unserer Geschäfte, Systeme und Anwendungen, der Verarbeitung von Zahlungen, der Kundenbetreuung, dem Marketing, der Werbung und der Kommunikation sowie für andere in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegte Zwecke zu unterstützen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an unsere verbundenen Konzernunternehmen weltweit und an Gesellschaften, Sponsoren und andere nicht verbundene Dritte weitergeben, die Ihnen Informationen über ihre Produkte und Dienstleistungen zusenden möchten, die für Sie von Interesse sein könnten, je nach Ihren Entscheidungen bei der Verwaltung Ihre Kommunikationspräferenzen nach dem unten beschriebenen Verfahren.

Wenn der Dienst eine Inhaltsdatenbank oder einen Lerndienst („Abonnementdienst“) anbietet und Sie über ein von einer Einrichtung gesponsertes Abonnement auf den Abonnementdienst zugreifen, werden Ihre personenbezogenen Daten und bestimmte Nutzungsdaten, die über den Abonnementdienst erfasst werden, wie z. B. die Anzahl der heruntergeladenen Elemente, gespeichert , alle nicht abonnierten Elemente, auf die Sie zugegriffen haben, und Testergebnisse können mit Ihrer Institution zu Zwecken der Nutzungsanalyse, Abonnementverwaltung, Kursverwaltung sowie zum Testen und Beheben geteilt werden. Wenn es sich bei Ihrer Institution um ein Unternehmen oder eine andere Geschäftseinheit handelt, können zusätzliche Nutzungsdaten, wie z. B. die von Ihnen angezeigten Datensatztypen und die Anzahl der von Ihnen durchgeführten Suchen, ebenfalls zum Zweck der Kostenzuordnung und der Abteilungsbudgetierung geteilt werden.

Möglicherweise müssen wir auch Ihre personenbezogenen Daten offenlegen:

 

  • um auf Gesetze, Vorschriften, Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder andere gesetzliche Verpflichtungen zu reagieren oder diese einzuhalten;
  • um unsere Rechte und unser Eigentum durchzusetzen und zu schützen;
  • um Sicherheitsbedrohungen, Betrug oder andere böswillige Aktivitäten zu erkennen, zu untersuchen und zu verhindern;
  • um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit unserer Benutzer, Mitarbeiter oder anderer zu schützen; 

 

wenn Cyrusher, der Service oder ein damit verbundener Vermögenswert oder Geschäftszweig von einem anderen Unternehmen erworben, an ein anderes Unternehmen übertragen oder mit ihm fusioniert wird.

Der Dienst kann Ihnen ermöglichen, persönliche Informationen, Kommentare, Materialien und andere Inhalte zu posten und zu teilen. Alle Informationen, die Sie öffentlich offenlegen, können von anderen gesammelt und verwendet werden, können von Suchmaschinen indiziert werden und können möglicherweise nicht entfernt werden. Bitte seien Sie vorsichtig, wenn Sie persönliche Informationen in diesen öffentlichen Bereichen preisgeben.

Ihre Wahlmöglichkeiten und Kommunikationspräferenzen

Sie können Ihre Kommunikationspräferenzen verwalten, wenn Sie sich für den Service registrieren, indem Sie Ihre Kontopräferenzen aktualisieren, indem Sie den „Opt-out“- oder Abmeldemechanismus oder andere Mittel verwenden, die in den Mitteilungen, die Sie von uns erhalten, bereitgestellt werden, oder indem Sie uns kontaktieren. Wir behalten uns das Recht vor, Sie bei Bedarf über Änderungen oder Aktualisierungen des Dienstes zu informieren.

Zugriff auf und Genauigkeit Ihrer Informationen

Der Dienst kann registrierten Benutzern erlauben, jederzeit auf ihre Kontoinformationen zuzugreifen und Korrekturen oder Aktualisierungen beim Einloggen vorzunehmen. Die Richtigkeit dieser Informationen liegt ausschließlich in der Verantwortung des Benutzers. Sie können auch den Zugriff auf andere personenbezogene Daten über Sie anfordern, die möglicherweise im Dienst gespeichert sind. Wenn Sie die Deaktivierung Ihres Kontos oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, werden wir uns bemühen, Ihrer Anfrage nachzukommen, aber einige personenbezogene Daten können für einen bestimmten Zeitraum in Sicherungskopien bestehen bleiben und möglicherweise für legitime Geschäftszwecke oder zur Einhaltung unserer Gesetze aufbewahrt werden Verpflichtungen.

Datensicherheit

Cyrusher trifft Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten durch den Einsatz geeigneter administrativer, physischer und technischer Sicherheitsmaßnahmen vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Grenzüberschreitende Übertragung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten können zur Verarbeitung in andere Länder übertragen werden. Durch die Nutzung des Dienstes stimmen Sie der Übertragung von Informationen in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes zu, in denen möglicherweise andere Datenschutzbestimmungen als in Ihrem Land gelten.

Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie

Wir können diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Alle Änderungen werden auf dieser Seite mit einem aktualisierten Überarbeitungsdatum veröffentlicht.

Kontaktiere uns

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unserer Verarbeitung Ihrer Daten haben, wenden Sie sich bitte an:

CYRUSHER OUTDOORS SPORTING BEGRENZT

Unit D,16/F, One Capital Place,18 Luard Road, Wan Chai, Hongkong

E-Mail: de@cyrusherbikes.com